Hofoldinger Forst

Name: Hofoldinger Forst
Strecke: Hofolding - Otterfing - Sauerlach (und zurück)
Länge: 20,4 km
Rundkurs: ja
Belag: gut bis sehr gut
Steigung: Brücke und Unterführung
Anfänger: geeignet
Verpflegung: Biergärten und Gasthäuser an der Strecke
Pate: Andreas Pöhlmann
Sonderheiten: -
© www.SkateKarte.de
Hofolding
click for zoom

Anfahrt

In der Ortsmitte von Hofolding, gegenüber dem Landgasthof Werner, beginnt die Tour.

Bemerkung

Von Hofolding bis Otterfing geht es durch den Hofoldinger Park. Wer will, kann in Otterfing umdrehen und nur im Wald fahren. Am Ortsanfang Otterfing gibt es eine Unterführung, an der man bremsen können muß.

Tourbook

Km
Schleudergefahr
0
In der Ortsmitte von Hofolding geht am Landgasthof Werner der Markweg nach Süden ab. Die Straße ist anfangs noch etwas verschmutzt. Landgasthof Werner
Engstelle
1,0
Danach geht es in den Hofoldinger Forst. Die Straße ist für Busse und Lkw gesperrt, für Autos auf 50 km/h beschränkt. Kommt doch mal ein Auto, wird es relativ eng ... durch den Wald
Bruecke
5,0
Über die Autobahnbrücke und weiter nach Otterfing. Weiter durch Wald und Flur
Achtung
8,5
Am Ortsrand von Otterfing geht es unter der S-Bahn durch. Achtung: hier hat noch eine Straße von rechts Vorfahrt, kontrollierte Geschwindigkeit ist gefordert!
S-Bahn
8,6
Linkerhand ist der S-Bahnhof von Otterfing.
Rechts
8,7
Wir fahren rechts in den Jahnsteig bis es nach links bergab über die Nordsiedlung auf die Hauptstraße (B13) geht.
Radweg
9,5
Diese wird überquert und nach rechts geht es auf dem Radweg immer gerade aus nach Sauerlach.
Gehweg
15,9
In Sauerlach wird der Radweg zum Bürgersteig.
Rechts
16,5
An der großen Kreuzung über die Ampel rechts in Richtung Aying.
Radweg
16,7
Kurz vor der S-Bahn-Unterführung beginnt wieder ein Radweg entlang der ST2070.
Bruecke
19
Erneut über die Autobahn und weiter nach Hofolding.
Radweg
20,1
Ab dem Ortseingang weiter auf dem Bürgersteig zum Ausgangspunkt.
20,4