Bruckhofer Rundkurs

Name: Bruckhofer Rundkurs
Strecke: Bruckhof, Mühl bichl, Lettenberg, Rettenbach, garsbichl, Esterndor, Schalldorf, Bruckhof
Länge: 10,4 km pro Runde
Rundkurs: ja
Belag: keine Angabe
Steigung: geringe Steigungen / Abfahrten
Anfänger: nur bedingt geeignet
Verpflegung: Gasthäuser und Biergärten entlang der Strecke
Pate: Robert Langer
Sonderheiten: landschaftlich schön gelegene Strecke
© www.SkateKarte.de
Bruckhof
click for zoom


Entlang der Attel führt diese Tour zunächst flach über Wiesen. Im zweiten Teil wird es wieder etwas bergiger. Die landschaftlich schöne Strecke bietet viel Abwechslung.

Anfahrt

Start: Bruckhof, Gasthaus mit Biergarten.

Tourbook

Km
Steigung
0,0
Start in Bruckhof Richtung Norden nach Mühlbichl, leichter Anstieg, neuer Asphaltbelag. Vorbei an einzelstehenden Höfen. Immer entlang der Attel. Bei Gabelung Hinteraschau rechts halten. Bruckhof
links
2,4
Kleines Waldstück. Danach deutlicher Linksknick. Vorbei an Lettenberg. Lettenberg
Steigung
4,1
Überqueren der Straße Grafing-Wasserburg. Steilerer Anstieg. Nach 100 Metern an Wegkreuz nach rechts Richtung Rettenbach. Asphalt etwas rauher. Nach einer Kuppe beständig abfallend Richtung Ort. Grafing-Wasserburg
Brücke
4,6
Am Ortseingang Rettenberg nach links und gleich wieder nach rechts abbiegen. An der Kirche vorbei der Straße zunächst nach links und dann nach rechts folgen. Über eine Brücke. Krut
rechts
5,2
Rattenbach erreicht, leichter Anstieg. Bei der nächsten T-Kreuzung rechts halten. Kurz darauf wieder Straße Grafing-Wasserburg überqueren. Die Strecke führt vorbei an Krut, Gunzenrain und Garsbichl. Hügelige Straßenführung mit leichten Anstiegen und Gefällen. Gunzenrain
rechts
7,5
Kurz vor Esterndorf an T-Kreuzung nach rechts abbiegen. Durch den Ort Richtung Kapelle. Esterndorf
rechts
8,8
Schalldorf. An Kreuzung rechts abbiegen, gleich wieder rechts Richtung Mittermühle um Haupstraße zu vermeiden, gleich wieder links und anschließend rechts Richtung Bruckhof. Vorsicht, weil etwas mehr Verkehr auf der Straße. Zurück über die Attelbrücke zum Ausgangspunkt. Schalldorf
10,4
Es besteht auf die Möglichkeit, die Emmeringer Runde anzuhängen.